logo
PhotoBooth

Wie kann man das Foto für einen Reisepass selber machen?

reisepass foto selber machen

Bevor Ihre Reise beginnt, vergewissern Sie sich, dass Sie einen gültigen Reisepass haben. Wenn nicht, dann muss es eingereicht werden. Und dafür brauchen Sie auf jeden Fall ein amtliches Passbild.

Und dann stellt sich die Frage: Wo ist es besser, es zu tun? Es ist kein Geheimnis, dass es heute viele Möglichkeiten gibt, selbst ein Foto für den Reisepass zu machen, ohne auf professionellen Fotografen und Studio zurückgreifen zu müssen.

Welche Möglichkeiten, selber ein Reisepass-Passbild zu machen, gibt es?

Die Zeit vergeht wie im Flug und mit dem Beginn eines neuen digitalen Zeitalters ändert sich unsere Einstellung zu vielen alltäglichen Aufgaben. Was bis vor kurzem ein Problem war, das viel Zeit und Geld kostete, ist heute eine absolut alltägliche Aufgabe. Weiter besprechen wir, wie genau Sie ein Foto für einen Reisepass selbst machen können.

1. Mit der Kamera selbst erstellen – immer eine gute Lösung

Wenn wir über ein hochwertiges Bild für ein Reisedokument sprechen, fällt einem natürlich als erstes eine Digitalkamera oder Spiegelreflexkamera ein. Mit dieser Technik können Sie ganz einfach ein gutes Bild aufnehmen. Wenn Sie keine solche Kamera haben, können Sie sie bei Freunden oder in speziellen Geschäften ausleihen. Zudem müssen Sie in diesem Fall eine spezielle Vorlage selbst verwenden, um das Foto den amtlichen Vorschriften anzupassen.

Wenn Sie jedoch keine Zeit und Lust dafür haben und nicht wissen, wie man solche Geräte und Vorlagen verwendet, oder die Einstellungen nicht verstehen möchten, ist es besser, nach anderen Möglichkeiten zu suchen, um selbst eine Aufnahme zu machen.

2. Reisepass-Foto mit Software – eine passende Lösung wenn Sie gut mit PC umgehen

Im World Wide Web können Sie heute leicht spezielle Passbild-Programme finden, die eine Aufnahme in ausgezeichneter Qualität für ein Dokument anpassen. Seien Sie jedoch vorsichtig, in dieser Vielzahl von Programmen können Sie sich leicht verirren und das falsche auswählen. Leider verfügen nicht alle davon über die notwendigen Funktionen. Bei diesen Programmen muss fast alles von Hand gemacht werden: Anpassung der Maße, Überprüfung der Position des Kopfes, des Gesichts, der Beleuchtung, Druckvorbereitung usw. Der Prozess ist ziemlich lang und mühsam. Wenn Sie aber technisch versiert sind, dann ist dies die beste Lösung, weil es ziemlich profitabel ist und Geld spart.

3. Mit Passbild Services ohne KI

Wenn Sie keine Software installieren möchten, können Sie sich für verschiedene Passbild Services entscheiden. Sie erschienen vor einigen Jahren und gewannen schnell die Liebe der BenutzerInnen, weil machen den gesamten Prozess viel einfacher machen. Sie müssen nicht installiert werden und können direkt im Browser verwendet werden. Sie sind in der Lage, das hochgeladene Bild nicht nur zu einer notwendigen Größe zu formen, sondern auch wirklich ein Lichtbild zu machen, das für alle Parameter perfekt passt. Services, die nicht mit künstlicher Intelligenz ausgestattet sind, sind in der Regel nicht automatisiert, so dass – wie bei Software – ein Großteil der Arbeit manuell erledigt werden muss. Der Vorgang ist relativ einfach:

  • Wählen Sie den gewünschten Service aus.
  • Laden Sie ein Foto hoch.
  • Wählen Sie das nötige Dokument (in diesem Fall wählen Sie den Reisepass).
  • Passen Sie die Einstellungen manuell an.
  • In wenigen Sekunden erhalten Sie das Lichtbild.
  • Als nächstes haben Sie die Möglichkeit, einen Tarif auszuwählen: den Tarif, mit dem Sie digitales Foto erhalten, oder den Tarif, mit dem Sie sowohl eine digitale, als auch gedruckte Variante bekommen können, die Ihnen geliefert wird.

4. Reisepass-Foto mit Passbild Services mit künstlicher Intelligenz

Wenn Sie mit dem PC nicht so gut umgehen und auch keine Zeit für Anpassung haben, dies wäre die ideale Lösung. Gegenwärtig gibt es nur wenige Dienste dieser Art (von echter Qualität). Sie entwickeln sich rasant und gewinnen an Popularität und Beliebtheit bei den NutzerInnen. Sie werden in der Regel durch künstliche Intelligenz unterstützt, so dass der Prozess vollautomatisch abläuft nicht länger als eine Minute dauert. So können Sie Ihr Passfoto für den Reisepass und andere Ausweise jederzeit und ohne großen Aufwand anfertigen lassen.

foto für reisepass mit photobooth online

PhotoBoth Online ist einer der neueren Passbild Services, der langsam an Beliebtheit bei den NutzerInnen gewinnt. Damit können Sie perfektes Foto für Ihren Reisepass erstellen. Sie können es sowohl von einem Computer als auch von einem Smartphone aus verwenden. Das Einzige, was Sie in beiden Fällen tun müssen, ist ein Lichtbild hochladen. Und die künstliche Intelligenz erledigt den Rest: überprüft es, passt es auf die richtige Größe an, erstellt den richtigen Hintergrund, etc.

Wenn Sie lieber einen PC bevorzugen, folgen Sie diesen Anweisungen:

  • Öffnen Sie PhotoBoth Online in Ihrem Browser.
  • Klicken Sie auf den Button „Foto hochladen“.
  • Wählen Sie ein geeignetes Bild aus dem Album auf Ihrem Gerät aus und laden Sie es hoch.
  • In wenigen Sekunden können Sie das Lichtbild herunterladen, das allen Vorgaben entspricht. Wenn Sie aber einen Fehler entdeckt haben, drücken Sie auf „Mit anderem Foto fortsetzen“
  • Außerdem bekommen Sie zwei kleine Bilder zum weiteren Drucken. 

Wenn es für Sie bequemer ist, ein Mobiltelefon zu benutzen, dann:

  • Öffnen Sie den Service in Ihrem Browser auf Ihrem Telefon.
  • Entscheiden Sie sich, ob Sie ein Foto hochladen oder gleich im Moment machen wollen und klicken Sie auf einen entsprechenden Button.
  • Wählen Sie ein vorhandenes Bild aus der Galerie aus und laden Sie es hoch oder nehmen Sie ein Neues direkt mit Ihrer Handykamera auf.
  • Erhalten Sie in wenigen Sekunden das fertige Reisepass-Foto. Wenn Sie damit nicht zufrieden sind, wiederholen Sie den Vorgang von Anfang an.
  • Speichern und/ oder drucken Sie es.

5. Mit Smartphone-App

Eine weitere große Chance sind die zahlreichen Anwendungen für Smartphones. Manchmal können sie wirklich unersetzlich sein. Wenn ein Passbild für den Reisepass dringend benötigt wird und kein Computer zur Hand ist, ist das Smartphone sicherlich in Ihrer Tasche. Das bedeutet, dass Sie heute jederzeit und überall ein Passfoto machen können.  Betrachten wir zum Beispiel die Anwendung „Passfoto & Passbild“.

  • Machen Sie eine Aufnahme mit der Kamera Ihres Telefons oder wählen Sie ein geeignetes Bild aus dem Speicher aus.
  • Die Anwendung zeigt Ihnen eine Vorlage, die Ihnen hilft, Ihre Aufnahme an die erforderlichen Parameter anzupassen. Sie können sie verschieben, skalieren und drehen, bis sich die Augen und das Gesicht in der richtigen Position befinden.
  • Passen Sie die Größe und die Position des Gesichts mit der Hilfe von den automatisch eingeblendeten Hilfslinien “Maximale Kopfhöhe” und “Kinnlinie” an.
  • Wählen Sie die Option zum Speichern und Drucken: ein einziges Bild in Farbe oder mehrere Schwarzweißfotos. Bitte beachten Sie, dass diese Auswahl nur in der kostenpflichtigen Version möglich ist.

Zusammenfassung

möglichleiten foto für einen reisedokument zu erstellen

Wie Sie sehen, steht der Fortschritt nicht still, und heute können Sie ohne professionelle Ausrüstung und Hilfe selbst ein Passbild für Ihren Reisepass machen. Sie müssen nur eine der oben beschriebenen Optionen auswählen, die für Sie bequem ist, und sich in der Vielfalt der Programme und Anwendungen auskennen. Wir wünschen Ihnen eine schöne Reise!